IT-Entwickler

Niedrigcode kann zu einer verbesserten Arbeitszufriedenheit der IT-Entwickler führen.

Neue Technologien wie künstliche Intelligenz und robotische Prozessautomatisierung (RPA) üben einen erhöhten Druck auf IT-Entwickler aus, die sagen, dass der Zugang zu schnelleren und einfacheren Entwicklungswerkzeugen ihre Arbeitszufriedenheit erheblich verbessern kann.

Laut Appians neuer Umfrage “Impact of low-code on IT satisfaction” glauben IT-Entwickler, dass Low-Code-Technologien helfen können, die schlimmsten Aspekte ihrer Arbeit zu verbessern und gleichzeitig die IT-Geschäftsziele für das kommende Jahr zu unterstützen.

Beste Spiele 2019: unsere Lieblings-PC- und Konsolenspiele des Jahres

Die Umfrage ergab, dass die schlimmsten Aspekte der Arbeit von IT-Entwicklern die Zeit sind, die für die Fehlerbehebung bei Anwendungsproblemen aufgewendet wird, Zeitdruck und Termindruck, Zeitverschwendung für sich wiederholende Programmieraufgaben und mangelnde Möglichkeiten, an strategischen Projekten zu arbeiten.

Stellt die technologische Entwicklung eine Bedrohung für die Einhaltung der Vorschriften dar?

Wie man Softwareentwicklung erfolgreich auslagert
Google führt neue KI-Hardware-Entwicklungswerkzeuge ein
Auf die Frage nach der Fähigkeit der Low-Code-Entwicklung, diese Bereiche mit geringer IT-Zufriedenheit zu beeinflussen, sind 80 Prozent der 150 IT-Führungskräfte und 150 IT-Entwickler, Ingenieure und Architekten der Meinung, dass Low-Code-Technologie für die Automatisierung sich wiederholender Entwicklungsaufgaben wie Codierformulare und Geschäftsregeln nützlich ist.

Gleichzeitig sind zwei Drittel (68%) der Meinung, dass Low Code für die Entwicklung unternehmenskritischer Anwendungen geeignet ist, und fast 80 Prozent glauben, dass er dazu beitragen könnte, die Entwicklerzeit für die Arbeit an Projekten auf höherer Ebene zu verkürzen.

Erhöhter Druck auf IT-Entwickler
Nach Ansicht von 86 Prozent der IT-Entwickler, die sich durch Anfragen nach neuen, aufkommenden Technologieanwendungen und Anfragen zur Integration neuer Technologien in bestehende Systeme und Daten überlastet fühlen, erhöhen sich die Anforderungen an die IT-Organisation.

IT-Entwickler sagten, dass Anwendungen, die das Kundenerlebnis verbessern oder das Kundenengagement erhöhen (68%), Anwendungen, die interne Abläufe und Prozesse optimieren (61%) und Anwendungen, die Innovationen ermöglichen (57%), in ihren Unternehmen am meisten gefragt sind.

Obwohl Customer Experience Apps am meisten nachgefragt werden, geben weniger als 50 Prozent aller Befragten an, dass ihr Unternehmen die Integration von KI und RPA in die Arbeitsabläufe des Kundenservice extrem oder sehr effektiv gestaltet. Zu allem Überfluss sagen IT-Entwickler, dass Servicemitarbeiter durchschnittlich fünf Bildschirme öffnen müssen, um einen vollständigen Überblick über den Kunden von heute zu erhalten.

Das Haupthindernis für Unternehmen ist die Entwicklung intuitiverer und benutzerfreundlicherer Anwendungen, gefolgt von der Gewährleistung der Datensicherheit und der Nutzung neuartiger Technologien für bessere Kundeninformationen.

Appians Umfrage ergab, dass schnellere und einfachere Entwicklungstools die eine Sache sind, von der IT-Entwickler glauben, dass sie ihren Unternehmen bei der Entwicklung von Anwendungen, die neue Technologien nutzen, am meisten helfen können.

Comments Off on Niedrigcode kann zu einer verbesserten Arbeitszufriedenheit der IT-Entwickler führen.