• IT-Entwickler

    Niedrigcode kann zu einer verbesserten Arbeitszufriedenheit der IT-Entwickler führen.

    Neue Technologien wie künstliche Intelligenz und robotische Prozessautomatisierung (RPA) üben einen erhöhten Druck auf IT-Entwickler aus, die sagen, dass der Zugang zu schnelleren und einfacheren Entwicklungswerkzeugen ihre Arbeitszufriedenheit erheblich verbessern kann. Laut Appians neuer Umfrage “Impact of low-code on IT satisfaction” glauben IT-Entwickler, dass Low-Code-Technologien helfen können, die schlimmsten Aspekte ihrer Arbeit zu verbessern und gleichzeitig die IT-Geschäftsziele für das kommende Jahr zu unterstützen. Beste Spiele 2019: unsere Lieblings-PC- und Konsolenspiele des Jahres Die Umfrage ergab, dass die schlimmsten Aspekte der Arbeit von IT-Entwicklern die Zeit sind, die für die Fehlerbehebung bei Anwendungsproblemen aufgewendet wird, Zeitdruck und Termindruck, Zeitverschwendung für sich wiederholende Programmieraufgaben und mangelnde Möglichkeiten, an strategischen Projekten zu…